Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform der Physikalischen Anwendungen: ihre Wirkungsweise ist breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorentfehrnung nötig.

Durch kreisförmige Verschiebetechniken, welche mit leichtem Druck angewandt werden, soll Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphgefäßsystem verschoben werden. Die manuelle Lymphdrainage wirkt sich überwiegend auf den Haut- und Unterhautbereich aus und soll keine Mehrdurchblutung, wie in der klassischen Massage bewirken.

Karriere

Starten Sie eine berufliche Zukunft bei Phystiotherapie Thiele in Wachtberg

Praxis

Sehen Sie sich unsere Praxisräume an. Wir freuen uns auf Ihren persönlichen Termin bei uns.

Physiotherpie

Neben der klassischen Physiotherapie bieten wir Ihnen viele weitere Behandlungsmöglichkeiten an.

© 2017 Physiotherapie Frank Thielen Kontaktieren Sie uns